Dienstag, 6. Juli 2010

Peyotekugeln = WM-Orakel


Fußballweltmeisterschaft 2010:

Achtelfinale 27.06.2010: ich perlte meine ersten Peyotekugeln, 4 Stück, an diesem Tag - unsere Jungs schossen 4 Tore.

Viertelfinale 03.07.2010: ich perlte wieder 4 Peyotekugeln - unsere Jungs schossen wieder 4 Tore.

Halbfinale 07.07.2010: ich habe wieder 4 Peyotekugeln geperlt, das ist sozusagen "Orakelpflicht", also hoffen hoffen hoffen......, jetzt kann ich diese Dinger bald im Schlaf :-)



Kommentare:

Perlentick@koeln.de hat gesagt…

Das müsste eigentlich reichen und ich hoffe ganz doll, dass du gut orakelt hast. Denn der Octopus in Oberhausen sagt leider was anderes an. Egal - pahhhh, was ist ein Octopus gegen so schöne Perlen. LG Ruth

Anja hat gesagt…

Liebe Claudia,

gerade habe ich mir überlegt, soll ich Dir vorher oder nachher einen Kommentar posten. Ich mach's einfach schon jetzt: Super!!
Also wenn die morgen wieder vier Tore schießen, dann gibt es aber Gänsehaut ;-)))

lg Anja

teacosy hat gesagt…

ach ich sehe schon heute hast du keine Perle gemacht, und Deutschland kein Tor geschossen. Da hat das Vieh doch recht gehabt.
gruß Sylvia

Perlen und Pinsel hat gesagt…

Einfach nur schaade, da hat der Paul tatsächlich richtig vorausgesagt....

Cristina hat gesagt…

Fabolous!! fantastic work, and wonderful colors

L´Antoxana hat gesagt…

preciosa, me gustan mucho las bolas

Related Posts with Thumbnails